Allgemeine Geschäftsbedingungen

§1 Geltungsbereich
Für alle Lieferungen von MX-Limburg an Verbraucher (§ 13 BGB) gelten diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB).
 
§2 Vertragspartner
Der Kaufvertrag kommt zustande mit:
 
MX-Limburg
Drossaard 10
6441ER Brunssum
Nederland
 
Postadresse
Postbus 22068
6360 AB Nuth
Nederland
 
Tel: 0031 (0)46-8503875
Email: info@mx-limburg.com
 
§3 Bestellungen
Die Darstellung der Produkte im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern eine Aufforderung zur Bestellung dar, Irrtümer vorbehalten.
 
Durch Anklicken des “Kostenpflichtig bestellen”-Buttons im letzten Schritt des Bestellprozesses gibst Du eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Der Kaufvertrag kommt zustande, wenn wir die Bestellung durch eine Auftragsbestätigung per E-Mail unmittelbar nach dem Erhalt der Bestellung annehmen.
Getätigte Bestellungen und deren Bearbeitungsstatus können im Kunden-Bereich jederzeit eingesehen werden. (bis 5 Bestellungen zurück)
 
§4 Preise
Angebote im MX Limburg Webshop sind grundsätzlich ausschließlich bei Onlinebestellungen und zum Zeitpunkt der Absendung der Bestellung gültig, insbesondere bezüglich Preise und Lieferfristen.
Alle Preise verstehen sich als Bruttopreise inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Irrtum oder Änderungen bleiben vorbehalten.
 
§5 Auftragsbestätigung
Jede einzelne Online-Bestellung wird automatisch verbindlich, wenn der Besteller eine Bestätigung per E-Mail durch uns über die korrekte Verarbeitung seiner Bestellung im MX-Limburg webshop erhalten hat. Eine weitere Auftragsbestätigung erfolgt nicht.
 
§6 Auftragsausführung
Bestellungen werden unter der Bedingung geordneter Zahlungsfähigkeit des Bestellers und normaler Geschäftsbeziehung zwischen dem Kunden und MX-Limburg bearbeitet.
Ergeben Auskünfte oder sonstige Umstände eine Gefährdung unserer Ansprüche, sind wir berechtigt, vor Lieferung Vorkasse zu verlangen oder vom Vertrag zurückzutreten. Dies gilt insbesondere, wenn der Besteller unvollständige, unrichtige oder nicht nachvollziehbare Angaben zu seiner Person macht oder Zweifel an seiner Geschäftsfähigkeit bestehen.
 
Wenn ein bestelltes Produkt nicht verfügbar ist, weil wir mit diesem Produkt von unseren Lieferanten ohne eigenes Verschulden nicht beliefert werden, können wir vom Vertrag zurücktreten. In diesem Fall werden wir den Kunden unverzüglich informieren und ggf. die Lieferung eines vergleichbaren Produktes vorschlagen. Wenn kein vergleichbares Produkt verfügbar oder keine Lieferung eines vergleichbaren Produktes erwünscht ist, werden wir vom Kunden bereits erbrachte Gegenleistungen unverzüglich erstatten.
 
§7 Versand/Versandkosten
 
Wir liefern im Regelfall per DHL oder in Ausnahmefällen per UPS. Im Einzelfall steht es uns frei, einen anderen Versandweg oder eine andere Versandart zu wählen. Wir berechnen folgende Versandkosten:
 
Lieferungen innerhalb Deutschlands:
 
€ 6,95  Ab € 150,- Bestellwert im Online Shop, Keine versandkosten!
 
Lieferungen EU
 
Austria, Danmark,Finland,Luxemburg,Poland,Sweden,Switserland
 
€ 25,-
 
Für alle weiteren Länder werden die Versandkosten individuell berechnet und mit dem Besteller abgesprochen. Sämtliche evtl. anfallenden Bank-Gebühren bei Überweisungen aus dem Ausland trägt der Besteller.
 
§8 Bezahlung der gelieferten Waren
Alle Lieferungen erfolgen innerhalb Deutschlands grundsätzlich gegen Bar, Vorkasse, Sofortüberweisung, oder PayPal.
 
§9 Gewährleistung
Wir haften im Rahmen der gesetzlichen Gewährleistung für Mängel, die bei der Übergabe an den Kunden vorhanden sind über die gesetzliche Gewährleistungsfrist für die Dauer von zwei Jahren, gerechnet ab Übergabe der Kaufsache. Ausgenommen von der Gewährleistung sind die dem natürlichen Verschleiß unterliegenden Betriebsmittel und Teile. Liegt ein von uns zu vertretender Mangel vor, so sind wir nach unserer Wahl zur Beseitigung des Mangels (Nachbesserungen) oder zur Ersatzlieferung berechtigt. Der Kunde ist verpflichtet, uns einen auftretenden Mangel innerhalb von 7 Tagen schriftlich mitzuteilen.
 
Für Fragen, Reklamationen und Beanstandungen ist unser Kundendienst wie folgt zu erreichen:
 
Tel: 0031 (0)46-8503875
Email: info@mx-limburg.nl
 
§10 Widerrufsbelehrung
Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform
(z. B. Brief, E-Mail) oder - wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird - durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor dem Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit §1 Abs. 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß § 312e Abs. 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache.
 
Der Widerruf ist zu richten an:
 
MX-Limburg | Ganterheide 9 | D-52538 | Kreuzrath-Gangelt
Oder: info@mx-limburg.nl
 
WIDERUFSFOLGEN
 
Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung sowie Nutzungen (z.B. Gebrauchsvorteile) nicht oder teilweise nicht oder nur in
verschlechtertem Zustand zurückgewähren bzw. herausgeben, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten soweit die Nutzung oder die Verschlechterung auf einen Umgang mit der Sache zurückzuführen ist, der über die Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise hinausgeht. Unter Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise" versteht man das Testen und Ausprobieren der jeweilen Ware, wie es etwa im Ladengeschäft möglich und üblich ist.  Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Gefahr zurückzusenden. Sie haben die regelmässigen Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertragslich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Andernfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei. Nicht paketversandfähige Waren werden bei Ihnen abgeholt . Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang.
 
ENDE DER WIDERRUFSBELEHRUNG
 
§11 Datenspeicherung
Wir sind berechtigt, die personenbezogenen Daten des Käufers im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften zu speichern und zu verarbeiten. Unsere ausführliche Datenschutzerklärung ist auf dieser Seite nachzulesen.
 
§12 Aufstell-& Betriebshinweise
Der Käufer hat die vom Lieferanten gegebenen Pflege-, Wartungs- und Inbetriebnahmevorschriften zu beachten. Dies gilt insbesondere für technische Geräte aller Art. Servicearbeiten dürfen nur von autorisiertem Fachpersonal durchgeführt werden.
 
§13 Schlussbestimmungen
Es gilt deutsches Recht unter Ausschluß der Vorschriften des UN-Kaufrechts. Im Verkehr mit Endverbrauchern innerhalb der Europäischen Union kann auch das Recht am Wohnsitz des Endverbrauchers anwendbar sein, sofern es sich um zwingend verbraucherrechtliche Bestimmungen handelt. Sollte eine dieser Bestimmungen unwirksam sein, so wird dadurch die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt. Die Parteien bemühen sich, unwirksame Bestimmungen durch solche wirksamen Regelungen zu ersetzen, die den angestrebten wirtschaftlichen Zweck weitgehend erreichen.
 
Vertragstext:
Der Vertragstext wird auf unseren internen Systemen gespeichert.
Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen kannst Du jederzeit auf dieser Seite einsehen.
 
Letzte Änderung: 05-08-2016
Irrtümer und Änderungen vorbehalten
U maakt gebruik van een verouderde versie van
Internet Explorer, klik hier om deze te updaten.
x